Organisation

LSVD Bayern e.V.

Der Lesben- und Schwulenverband in Bayern (LSVD Bayern) ist ein Bürger:innenrechtsverband und vertritt die Interessen und Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans*, intergeschlechtlichen und anderen queeren Menschen (LSBTIQ). Menschenrechte, Vielfalt und Respekt – sind bei uns Programm. Wir wollen das LSBTIQ als selbstverständlicher Teil gesellschaftlicher Normalität akzeptiert und anerkannt werden.

LSVD Bayern e.V.
c/o Sub e.V.
Müllerstraße 14
80469 München
Rubrik Bi|Inter|Lesbisch|Queer+|Schwul|Trans|
Thema Diskriminierung / Gewalt|Politik / Recht|
zielgruppe Ältere Menschen|Eltern / Familien|Erwachsene|Fachinteressierte|Kinder / Jugendliche|

3 Angebote

Fachveranstaltung

15. Wunsiedler Forum – Im Eifer des Geschlechts

Wir freuen uns, Sie und Euch zum 15. Wunsiedler Forum einladen zu können.
Fachberatung

LSVD-Rechtsberatung

Der LSVD ist ein Antidiskriminierungsverband i.S.v. § 23 des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG). Er sieht es als seine Aufgabe an, Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen (LSBTI) zu unterstützen, wenn sie sich gegen Benachteiligungen wehren und ihre Rechte durchsetzen wollen.
Bi|Inter|Lesbisch|Queer+|Schwul|Trans|Diskriminierung / Gewalt|Politik / Recht|Ältere Menschen|Eltern / Familien|Erwachsene|Fachinteressierte|Kinder / Jugendliche|
Kunst und Kultur

Queer The Night

Drag Show | Theater | Live-Musik und mehr