hour
17:00
Communitytreffen

Denkwerkstatt: Lesbisch-queeres Straßenfest

LeZ – Lesbisch-Queeres Zentrum und Rosa Alter
Müllerstraße 26
80469 München
Info4. Donnerstag im Monat von 17:00-19:30 Uhr
Zeitraum23.02.2023
Uhrzeit17:00

“Für das Jahr 2023 ist ein lesbisch-queeres Straßenfest geplant (vorbehaltlich der Genehmigung)! Das Event wird, wie schon im Jahr 2022, von Xenia und einer Gruppe Mitorganisator*innen veranstaltet.

Der Verein LesCommunity e.V. (ehemals Lesbentelefon e.V.) hat 14 Jahre lang das lesbische Angertorstraßenfest veranstaltet. Unsere begrenzten Ressourcen werden zukünftig in die verschiedenen Aufgaben unserer Einrichtungen LeTRa Lesbenberatung sowie Treffpunkt, Fach- und Beratungsstelle Regenbogenfamilien München und dem vielfältigen Angebot des LeZ (offene Thekenabende, Veranstaltungen, Workshops, Ausstellungen, etc.) fließen.

Umso mehr freuen wir uns, dass mit Xenia ein Straßenfest in und für München erhalten bleibt. Deshalb möchten wir Xenia und interessierte Menschen aus der lesbisch-queeren Community mit dieser Denkwerkstatt unterstützen und zusammenbringen. Gemeinsam mit Moderatorin Anja Huber können Ideen sowie Anregungen gesammelt und Helfer*innen für die Planung und die Umsetzung des Straßenfestes akquiriert werden.

Nochmal zur Erinnerung: Die Denkwerkstatt für das lesbisch-queere Straßenfest findet am 9. Februar im LeZ um 18.30 Uhr statt. Xenia und wir freuen uns auf Euer Kommen, Mitdenken und Mithelfen!”

#denkwerkstatt #straßenfest #lesbisch #queer #csdmuc #munichpride #csdmuc #munichpride