hour
16:00
Fachveranstaltung

Konferenz: Outlaws Wanted: Grenzen der Sexualität, des Geschlechts und der Nationalität überschreiten

Kunst Block Balve
Friedrich von Pauli Straße 21
80687 München
Zeitraum21.07.2024
Uhrzeit16:00

Outlaws Wanted ist eine Veranstaltung, die die queere Gemeinschaft zusammenbringt, um Ideen auszutauschen, Verbindungen zu fördern und unsere anhaltende Widerstandskraft zu feiern. Diese kostenlose Veranstaltung steht der lokalen schwulen, bisexuellen und queeren Gemeinschaft offen. Wir möchten Menschen für einen unterhaltsamen und aufregenden Abend voller queerer Unterhaltung und Feierlichkeiten zusammenbringen.

Das Outlaws Wanted Event von MPact bietet ein kuratiertes Gespräch mit Christian Chavez, internationaler Sensation, Sänger, Songwriter, Schauspieler und LGBTQ-Befürworter, über seine kraftvolle Demonstration von LGBTQ-Sichtbarkeit und -Resilienz sowie die Bedeutung der Meinungsfreiheit.

Es wird auch eine atemberaubende Performance von Kika, einem türkischen Gender-Bending-Bauchtänzer, geben. Es wird energiegeladene, interaktive Bildungsaktivitäten für alle zum Genießen geben.

Schließlich haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Feinheiten der OnlyFans-Inhaltserstellung kennenzulernen. Dazu gibt es einen Dialog mit dem preisgekrönten Content Creator Pablo Bravo über die sich überschneidenden Themen Migration, Sexarbeit und HIV, einschließlich einer Live-Demonstration.

Während der Internationalen AIDS-Konferenz wird MPact eine Queer Zone im Global Village der Konferenz veranstalten. Dieser Raum ist kostenlos und dient dem Austausch von Ideen über Aktivismus, dem Gewinn von Informationen und der Erhöhung der Sichtbarkeit von HIV- und LGBTIQ+-Themen. Die Konferenz findet vom 21. bis 26. Juli 2024 in München statt. Diese Konferenz ist das größte Treffen von Wissenschaftlern, Forschern, Menschenrechtsaktivisten und Organisationen, die in Bereichen im Zusammenhang mit HIV arbeiten.

MPact ist eine 18 Jahre alte globale Non-Profit-Organisation (NGO), die sich für die Gesundheit und Menschenrechte von schwulen, bisexuellen und queeren Männern einsetzt und gegen HIV kämpft. MPact arbeitet weltweit mit Partnern zusammen, um Gemeinschaften zu informieren, zu befähigen und zu mobilisieren und strebt nach Veränderungen im Bereich HIV und LGBTQ-Rechte.

Eintritt ist frei

Veranstalter: MPact