Organisation

CSD Augsburg e.V.

Wir tragen jedes Jahr – gemeinsam mit der queeren Community – die Aktionswochen rund um den Christopher Street Day in Augsburg aus. Mehrere Wochen, meistens im Juni, bespielen wir diverse kulturelle und öffentliche Stätten mit einem Programm bestehend aus Musik-, Kunst-, Film- und Aufklärungsbeiträgen. Das große Finale bildet die Politparade durch die Innenstadt – mit der Verkündung unserer politischen Forderungen – und das anschließende Straßenfest.

Ein zentrales Anliegen, das wir nicht nur in den CSD-Aktionswochen mit Nachdruck vertreten, ist es, der Augsburger LGBTQIA*-Community zu Sichtbarkeit, Akzeptanz und Toleranz zu verhelfen sowie auf die immer noch vorhandene Diskriminierung von queeren Personen und Lebensweisen aufmerksam machen.

Logo des CSD Augsburg

Christopher Street Day Augsburg e.V.
Postfach 10 14 25
86004 Augsburg
Rubrik Bi|Inter|Lesbisch|Nichtbinär|Queer+|Schwul|Trans|
Thema Freizeit / Kultur|Politik / Recht|
zielgruppe Ältere Menschen|Erwachsene|Junge Erwachsene|

1 Angebot

Kunst und Kultur

Queer The Night

Drag Show | Theater | Live-Musik und mehr